Kontakt zum Vertrieb


Direkt zum Vertrieb 

SCHAUMACID S - Salmonellen sicher im Griff


SCHAUMACID S stoppt Salmonellen

SCHAUMACID S ergänzt zielgerichtet das praxiserprobte Programm der SCHAUMANN-Futtersäuren. Die Kombination von kurz- und mittelkettigen Säuren besitzt ein breites Wirkungsspektrum gegen Salmonellen und andere gramnegative sowie grampositive Bakterien im Schweinebereich.

Hauptzielrichtung ist die dauerhafte Minimierung von Salmonellen durch die eingesetzte Säurekombination. Gleichzeitig werden E. coli-Bakterien unterdrückt. Die enthaltenen mittelkettigen Säuren hemmen des Weiteren Streptokokken, Staphylokokken und Clostridien in ihrer Entwicklung.

SCHAUMACID S vermindert effektiv die Invasionsrate der Salmonellen im Darmtrakt. Entsprechende Versuche bestätigen die Wirksamkeit. Weiterhin senken die eingesetzten Säuren den pH-Wert im Magen- und Darmtrakt und fördern die Entwicklung der positiven Darmflora. Eine höhere Futteraufnahme und deutlich verbessertes Wachstum sind das Ergebnis.

Mit dieser neu entwickelten Säurekombination bietet SCHAUMANN mehr Sicherheit und Leistung in der Schweineproduktion. Insbesondere die zielgerichtete Salmonellen-reduzierung ist unter Berücksichtigung der aktuellen Salmonellenverordnung eine zwingende Notwendigkeit. Ein Nichteinhalten der vorgegebenen Grenzwerte kann zu Einschränkungen in der Verkehrsfähigkeit der produzierten Schweine führen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie über die SCHAUMANN-Fachberater
oder direkt bei

 

SCHAUMANN – An der Mühlenau 4 – 25421 Pinneberg
Telefon: +49 41 01/2 18 20 00
Fax: +49 41 01/2 18 22 99
info@schaumann.de
www.schaumann.de

Download

1.270 Zeichen

Belegexemplar erbeten!